Tag 6: Stimmen im Fokus

Eine Hausnummer weiter sitzen Menschen in einer Cocktailbar und blinzeln in die Sonne. Der Wind pfeift zwar kühl um das Freiheiz, aber der Wille ist bei so manchem ungebrochen, den frühen Sommer zu genießen. Und er übersieht dabei womöglich, dass nebenan in der stimmungsvollen Backsteinhalle große Stimmen von Mozart über Rossini bis Lehar und Verdi führen. Dabei hat die nächste Runde von Stars And Rising Stars vieles zu bieten, Liebe und Verzweiflung, Witz und Hingabe, feine Details und große Gesten. Denn der Gastgeber des Abends, der Hambunger Tenor Daniel Behle, und die um die Geigerin Sara Domjanic ergänzten jungen Stimmen von Ludmilla Bauerfeldt und Jinxing Tan bieten ein weites Spektrum der Stile und Stimmungen, in das man sich genussvoll akustisch zurücklehnen kann.

Tatsächlich erweist sich dabei das Freiheiz einmal mehr als angenehmer Raum für unverstärkte, leise und subtil agierende Musik. Jede kleine Regung auf der Bühne ist zu hören, jedes Detail findet nachvollziehbar seinen Platz im musikalischen Zusammenhang, vom sanften und fragilen Mozart’schen ‚Veilchen‘ bis zu den kraftvollen leidenschaftlichen Arien des ‚Don Giovanni‘. Das Team auf der Bühne fühlt sich wohl, die Stimmung setzt sich fort im Publikum, das die Arien und Duette umjubelt und beschwingt den Sommerabend ausklingen lassen kann. Die echte Sonne mag inzwischen am Firmament verschwunden sein, das Licht der Musik leuchtet weiter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s